Gesundheit in Kleinbetrieben stärken und von Förderung profitieren

Gesundheitsfördernde Maßnahmen rechnen sich auch für Kleinbetriebe! Mit dem ESF Förderprogramm “unternehmensWert:Mensch” können teilweise bis zu 80 % der Beratungskosten erstattet werden. Ziel ist die Reduzierung von Fehlzeiten und Arbeitsunfällen und damit sowohl die Lebensqualität der Mitarbeiter wie die Qualität für die Kunden und schlussendlich die Rentabilität des Betriebs zu verbessern.