Wenn die Seele hinterher hinkt

  Wir erleben Dinge in unserem Alltag, die in der Jugend unserer Eltern reinste Science Fiction gewesen und in Zeiten unserer Groß- oder Urgroßeltern wohl eher unter dem Begriff „Magie“ gelaufen wären. Sich bewegende und scheinbar lebende Zeitungen gehören genauso dazu wie Apparate, die sich in die Lüfte erheben, um uns inmitten unseres öffentlich zur…

Mehr Selbsterkenntnis

Selbsterkenntnis und Selbstwahrnehmung sind sehr wichtige Punkte. Sie bilden die wesentlichsten Pfeiler einer jeden Strategie, mit der Sie Leistungstiefs und Burnout erfolgreich überwinden können. Denn Wahrnehmung und Erkenntnis unseres Selbst sind die Grundlage für eine gute seelische und emotionale Gesundheit. Wenn Sie sich regelmäßig die Zeit und die Ruhe nehmen, in sich hinein zu horchen…

Der Umgang mit schwierigen Gefühlen

Wir sollen träumen und unser Leben aktiv wahr werden lassen, denn unsere Gedanken tragen die Energie, die aus Ideen Realität werden lässt. Das ist der aktuelle Trend im Mainstream. Dem stimme ich voll und ganz zu. Doch können sich aus sehnlichen Wünschen und Träumen auch schwierige Gefühle entwickeln. Dann nämlich, wenn sie nicht in Erfüllung gehen oder wenn sie nicht dauerhaft fortbestehen.

Identität und Arbeitsleben

Den Job zu verlieren, kann sich anfühlen, als wenn Sie Ihre Identität verlieren würden. Schlimm, dass ein solcher Verlust der Identität auch zu schwerwiegenden Problemen wie Ängsten, Aggressionen und Depressionen führen kann. Es kann jedoch auch passieren, dass Sie das Gefühl haben, dass Sie Ihre Arbeitsidentität verlieren würden, obwohl Sie Ihren Job gar nicht verloren…

Veränderung

Manche Lebenssituationen beginnen sehr vielversprechend. Sei es die neue Arbeitsstelle, das Startup, die Liebe des Lebens. Am Anfang ist alles intensiv, motivierend und Begeisterung weckend. Man kann es kaum erwarten, den nächsten Schritt zu gehen und noch intensiver in die Sache einzusteigen. Die Tage, Monate und Jahre vergehen schnell und das Außergewöhnliche wird zum Alltag.…