Der Einfluß der Gedanken auf unseren Körper

Gedanken und Emotionen beinflussen unseren Körper. Unsere Haltung, unser Bewußtsein sind der Schlüssel dazu. Sind unsere Gedanken positiv? Was ist Positives Denken? Wieso wirken diese Gedanken auf unsere Gesundheit?

"Ein Mensch ist nicht mehr als die Summe seiner Gedanken; was er denkt, das wird er" (Mahatma Gandhi)ook
addadMarketing aster Fast!

HERE'S WHAT YOU'LL DISCOVER IN THIS FREE E-BOOK:

  • The single biggest mistake most marketers make in their first campaign (and how to avoid "Der Verstand hat maßgeblichen Einfluß auf den materiellen Körper. Deine Einstellungen zum Beispiel, egal ob sie negativ oder positiv sind, haben tiefgründige Auswirkungen auf Deine Immunität. Eine Studie hat gezeigt, dass die Immunsysteme von Versuchspersonen in Reaktion auf eine spezielle Grippeimpfung schwächer wurden, wenn man negative Emotionen in verschiedenen Gehirnregionen aktivierte. In einer anderen Studie zeigten die Versuchspersonen, die sich optimistisch bezüglich eines klar definierten und bedeutungs-vollen Aspekt ihres Lebens (z.B. ihre Leistungen in der Schule) gaben, ein stärkeres Immunsystem als pessimistisch eingestellte Probanden."