Intensive Prüfungsvorbereitung (HpPsych)

Sicher und erfolgreich durch die Prüfung gehen

Intensive Prüfungsvorbereitung

Darum lohnt sich unsere intensive Prüfungsvorbereitung:

  • Mit uns kommen Sie sicher durch die Prüfung.
  • Mit einer Prüfungserfolgsquote von 95% sind wir bundesweit Spitzenreiter
  • Sie erhalten ein Feuerwerk von Prüfungswissen
  • Sie lernen, die Prüfungsfragen mit ausreichenden Tiefgang zu beantworten
  • Sie lernen, wie Sie mit Störfaktoren und Wissenslücken profesionell umgehen

Seminarablauf 

Tag 1-3: 

Nach einer einführenden Information über den Ablauf der schriftlichen und mündlichen Prüfung werden alle prüfungsrelevanten Themen in kurzer Zusammenfassung mit den Teilnehmern im Dialog durchgegangen. Scripte zu den Repetitorien und weiter komprimierte Arbeitsblätter intensivieren den Lernvorgang. Hierbei werden alle offenen Fragen beantwortet und die Inhalte so gefestigt, dass ein Bestehen der schriftlichen Prüfung möglich sein sollte. 

Ein Schwerpunkt ist die Verknüpfungen zwischen den Themengebieten, um Störfragen der Prüfungskommission elegant abzufangen. 

Tag 4: 

Vorbereitung auf die Schriftliche Prüfung. Ablauf und Unterschiede bei der schriftlichen Prüfung an unterschiedlichen Prüfungsorten. 

Beantwortung der Fragen unter Stress, Stolperfallen und Kontrollmechanismen werden hier eingeübt. Ziel ist es an diesem Tag eine funktionierende Strategie für den Tag der Prüfung zu entwickeln. 

Tag 5: 

An diesem Tag werden alle prüfungsrelevanten Inhalte in Dialogform wie bei einer mündlichen Prüfung durch die Teilnehmer abgearbeitet. Hierbei werden schematisches Vorgehen bei der Beantwortung, ausreichender Tiefgang ohne sich in Details zu verlieren, sowie Reaktion auf Störfragen und Wissenslücken trainiert. Wichtig ist hier das Training einer adäquaten verbalen Ausdrucksweise vor der Prüfungskommission, welches mehrfach auch unter Stress geübt wird.

An diesem Seminartag dreht sich alles darum, sich genau auf die mündliche Prüfung vorzubereiten und den Umgang mit Druck und der besonderen Situation möglichst real einzuüben. 

Hinweis: 

Das Seminar ist zeitlich extrem komprimiert, die Teilnahme wird anstrengend und setzt Sie gewissem (Prüfungs-)Stress aus. Dies ist beabsichtigt. Sie erhalten ein Feuerwerk an Wissen und erfahren wie weit sie selbst für die Prüfung fit sind. 

Im Nachgang dieses Seminars können sie an den ggf. noch vorhandenen Defiziten gezielt arbeiten ohne dabei in Gefahr zu geraten sich beim Lernen zu verzetteln.


Kosten Intensivseminar:

940.- Euro inkl. sehr umfangreichem Repertorium mit dem kompletten Prüfungswissen

640,- Euro für Schüler/innen der Deutschen Heilpraktikerschule

Schulleiterin Silvia Duske stellt die Schule vor:

Dozenten der Deutschen Heilpraktikerschule Bensheim – Mannheim:

Heidi Anderson, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Ausbildungsleitung Psychotherapie

Klaus Kapitza, Dipl. Psych.

Gesprächspsychotherapie

Kerstin Hübschmann, HP für Psychotherapie und Hypnosetherapeutin

Repetitorium Heilpraktikerausbildung Bensheim

Yvonne Scharf, DBT Peer Coach, HP f. Psychotherapie,

Repetitorium Heilpraktikerausbildung Mannheim