UNSER LEITBILD – IDENTITÄT UND AUFTRAG

B.I.E.K. ist ein freier, privater Bildungsträger. B.I.E.K. steht für Bergsträßer Institut für ganzheitliche Entspannung und Kommunikation. Ganzheitliche Entspannung ist ein Ansatz in der Gesundheitsfürsorge, wonach der ganze Mensch in seinem Lebenskontext mit der Betonung von Subjektivität und Individualität betrachtet und unterstützt wird. Kommunikation: Man kann nicht nicht kommunizieren. Diese Aussage stammt von Paul Watzlawick, einem bekannten Kommunikationswissenschaftler, Psychotherapeuten und Autor. B.I.E.K. sieht seinen Auftrag darin, eine wertschätzende Grundhaltung in der Kommunikation mit Mitarbeitern und Kunden in den Vordergrund zu stellen.

Werte

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch. Wir wollen Menschen nicht verändern, sondern sie dazu befähigen, ihre Potenziale zu entdecken, fördern und weiter zu entwickeln. Im partnerschaftlichen Miteinander unterstützen wir unsere Teilnehmer dabei, sich den rasch verändernden Bedingungen anzupassen. Wir legen großen Wert auf Chancengleichheit, Toleranz und ehrlichen Umgang miteinander. Wir verstehen uns als eine lernende Einrichtung, die offen ist für Innovationen und die flexibel auf veränderte Bedingungen der Bildungsarbeit reagiert.

Allgemeine Unternehmensziele

Ein wesentliches Ziel unserer Arbeit ist es, die Bereitschaft der Teilnehmer zum lebenslangen Lernen und zur beruflichen Weiterentwicklung zu fördern. Dies geschieht durch zielgruppenorientierte Angebote in einer individuellen und persönlichen Lernatmosphäre unter Einbeziehung aktueller didaktischer Methoden und moderner Medien.

Fähigkeiten

Wir verstehen uns als Spezialisten im Bereich Stressmanagement und zwischenmenschlicher Kommunikation im privaten und beruflichen Umfeld.

Wir konzipieren, planen und organisieren fach- und bedarfsgerechte Seminare und Ausbildungen, führen diese durch und überprüfen ihren Erfolg. Unsere Ausbildungen und Seminare sind fachlich-methodisch aktuell und kundenorientiert.

Unsere Mitarbeiter vertreten erwachsenengerechte methodische Konzepte und unterstützen selbstbestimmtes Lernen. Die Flexibilität und Weiterbildungsbereitschaft unserer Mitarbeiter ermöglicht es uns hier bisher, auf diese Veränderung schnell und gut zu reagieren und neue Konzepte in unserer Einrichtung umzusetzen.

Als ein privater und freier Bildungsträger können wir sehr flexibel und unkonventionell neue Ansätze ausprobieren.

Hier sehen wir derzeit unsere besondere Stärke.

Leistungen

Wir bieten ein vielfältiges Angebot an Lehrgängen und Seminaren zur beruflichen und privaten Weiterbildung. Unsere Angebote basieren dabei auf aktuellen Studien aus den Bereichen Psychologie, Sport- und Gesundheitswissenschaften und Pädagogik. Wir engagieren uns für die Ziele der Erhaltung und Steigerung der körperlichen, geistigen und seelischen Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit.

Für Unternehmen bieten wir eine vielfältige Auswahl an Seminaren zur Thematik Betrieblicher Gesundheitsfürsorge für Mitarbeiter/innen (BGM) an. Leitprinzipien des BGM sind die Integration und die Partizipation. Es integriert die betrieblichen Aktivitäten zum Schutz des Menschen bei der Arbeit und zur gesundheitsförderlichen Gestaltung von Arbeitsinhalten, Arbeitsbedingungen und Arbeitsorganisation.

Insbesondere bieten wir personenbezogene Maßnahmen zur besseren Bewältigung des Arbeitsalltags an.

Ressourcen

Unsere wertvollste Ressource sind unsere qualifizierten und engagierten Mitarbeiter. Sie zeichnen sich aus durch Lebenserfahrung, hohe Fach-und Sozialkompetenz und setzen unseren teilnehmerorientierten Ansatz durch ihre kompetente und kundenfreundliche Arbeit in die Realität um.

Sie sind ausgestattet mit einer hohen Eigenverantwortung und mit entsprechenden Entscheidungskompetenzen. In unserem Unternehmen sind schnelle Entscheidungen möglich und Erfahrungen aus der Praxis können zeitnah in neue Konzepte eingearbeitet werden.

Kunden

Unsere Ausbildungen richten sich an alle an den Themen und Aufgaben interessierte Menschen. Überwiegend sind dies Menschen, die bereits im Berufsleben stehen und die Ausbildungen als Vertiefung und Verbreiterung ihres Wissens betrachten. In einigen Fällen sind es jedoch auch Menschen, die eine berufliche Neuorientierung suchen. Insbesondere Teilnehmer, die auf der Suche nach einer Neu- oder Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt sind, finden mit unseren Ausbildungen Möglichkeiten, ihre beruflichen Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. Das Bemühen, diesen Menschen diesen Neueinstieg in das Berufsleben zu ermöglichen, steht im Zentrum unserer Aufmerksamkeit.

Wir betrachten daher neben den Teilnehmern auch die Arbeitsämter als Kunden und unterstützen ihre Vermittlungsbemühungen mit unseren Aus- und Weiterbildungen.

Qualitätspolitik

Es ist unser Anspruch, die durchgeführten Seminare und Ausbildungen auf höchstem Qualitätsniveau durchzuführen. Dafür besteht ein Qualitätsmanagement System, in dem die Qualitätsziele festgelegt sind. Unsere Mitarbeiter und Dienstleister sind auf diese Qualitätsziele verpflichtet. Zur Überprüfung werden regelmäßig Feedbacks von Kunden und Teilnehmern eingeholt.