06251 780 686 info@biek-ausbildung.de
  1. Home
  2.  5 
  3. Burnout Prävention
  4.  5 Burnout und seine körperlichen Symptome

Burnout und seine körperlichen Symptome

Stress und Burnout Symptome

Ein Gespenst geistert seit einigen Jahren durch die Gesundheits-Szene: der Burnout.

Doch was ist ein Burnout und vor allem, welche Symptome hat solch ein ausgebrannter Zustand? Der Burnout, also das sich „ausgebrannt fühlen“ ist ein Zustand, der als ein Symptomenkomplex bezeichnet wird. Denn er kann durch die vielfältigsten Symptome gekennzeichnet sein, was ihn nicht einfach in ein Krankheitsbild zwängen lässt.
Der Burnout wird als „Problem der Lebensbewältigung“ definiert, in dem sich die Betroffenen durch dauerhafte Stressoren überfordert fühlen. Häufig genug treten durch solche anhaltende Stress Situationen zunehmend Ängste auf. Ängste, der Belastung nicht standhalten zu können, Ängste um die Gesundheit und den Arbeitsplatz. Vor allem Menschen, die leistungsstark und engagiert sind, trifft diese Krankheit der Leistungsgesellschaft häufig. Denn sie verlangen oft zu viel von sich und nehmen ihre Bedürfnisse nach Erholung und Ruhe meist nicht ernst genug, lassen also der Vorbeugung vor der Erschöpfung nicht genug Raum.

Seelische Symptome des Burnout-Syndroms

Symptome eines Burnouts können, vor allem im fortgeschrittenen Stadium, in erster Linie seelisch sein. Depressionen, Ängste, Mutlosigkeit, Antriebslosigkeit und körperliche und seelische Schwäche können dazu gehören. Doch oftmals machen sich schon Jahre zuvor die ersten körperlichen Symptome bemerkbar. Oft genug werden sie gar nicht als Vorboten eines Burnout wahrgenommen, wodurch nicht nur schon frühzeitig einem Burnout vorgebeugt werden könnte, sondern auch die Dunkelziffer über die wirklich von der Überlastungskrankheit betroffenen Menschen sehr groß werden lässt.

Körperliche Symptome des Burnouts

So künden häufig Schmerzen in Bereich der Wirbelsäule von einer dauerhaften Überlastung des Organismus. Dabei spielt es keine Rolle, um welchen Teil des Rückens es sich handelt. So können Verspannungen und Schmerzen im Schulter-Nacken-Bereich sehr heimtückisch und typisch sein. Diese sorgen in schlimmen Fällen nicht nur für Kopfschmerzen und Migräneleiden, sondern führen auch zu Bandscheibenvorfällen mit starken Schmerzen und teilweise Lähmungserscheinungen in Armen und Händen.
Doch genauso wie die obere Wirbelsäule kann auch der Bereich der Brustwirbelsäule betroffen sein. Auch hier können Verspannungen bis hin zu Bandscheibenvorfällen auftreten, durch die erhebliche Schmerzen entstehen können. Selbst Probleme und Schmerzen beim Atmen sind in solchen Fällen häufig.
Einer der häufigsten Krankschreibungsgründe aus orthopädischer Sicht sind jedoch sicherlich Schmerzen in der Lendenwirbelsäule. Ob Ischias, Hexenschuss oder Bandscheibenvorfall – die Bandbreite ist groß. Die Schmerzen und Einschränkungen, die die Betroffenen haben, sind jedoch meist sehr hartnäckig und langwierig. Ganz gleich, ob diese Schmerzen in dem direkt betroffenen Areal anzutreffen sind oder sogar ausstrahlen – oft genug bis hinein in die Füße und Zehen.
Symptome, die man früher als psychosomale Beschwerden bezeichnet hat, können auch körperliche Symptome eines Burnouts sein. Sie reichen vom Klassiker Magenschleimhautentzündung, über Spannungskopfschmerzen und Migräne zu Müdigkeit, Sexualstörungen, Schwindel und Bluthochdruck.
Wenn Sie anderen Menschen dabei helfen möchten, einem Burnout vorzubeugen oder auch helfen möchten, den Weg aus Stress und Ängsten zu finden, bilden wir Sie gerne zum Entspannungstrainer oder Burn-Out Berater aus. Wenden Sie sich einfach an uns.

Für mehr Informationen zum „Burnout Kreislauf“ haben wir Ihnen hier noch einmal den Vortrag von Silvia Duske (gekürzte Fassung) im Rahmen einer Ausbildung zum Entspannungstrainer eingestellt:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

Top Anbieter für Weiterbildung 2023

Jetzt ansehen!

Gratis für Sie

Stressreduktion, Entspannung und mehr Zufriedenheit im Leben - einfach zu erlernen und sofort einsetzbar:

Ja, das will ich

Vorträge Live erleben!

Sehen Sie sich Mitschnitte aus den Seminaren an.

Jetzt ansehen!

Kundenbewertungen

Erfahrungen & Bewertungen zu B.I.E.K.