Yogalehrer*innen Ausbildung Online

Lernen Sie in der Yogalehrer*innen Ausbildung Online Menschen auf ihrem Weg zu mehr Gesundheit zu unterstützen.

Yoga

Unsere Extraleistungen und Ihr Nutzen:

Zertifikat

Qualität heißt für uns, unsere Kurse ständig nach den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen zu aktualisieren Wir sind mit allen bedeutsamen Gütesiegeln auf dem deutschen Weiterbildungsmarkt zertifiziert. Unsere Zertifikate gelten lebenlang.

Qualität

Fünf gute Gründe, warum Sie jetzt mit Ihrer Yogalehrer*innen Ausbildung Online anfangen sollten:

  • Sie werden mehr Selbstvertrauen, Ruhe und Balance in sich spüren und dies an andere Menschen weitergeben können
  • Sie werden sich tiefer mit Ihrem Körper verbinden
  • Sie spüren, dass das Leben noch mehr für Sie zu bieten hat
  • Sie fühlen Sich bereit, auch andere Menschen auf dem Weg zu sich zu begleiten
  • Sie haben eine spirituelle Sehnsucht, wollen aber nicht einer bestimmten Richtung folgen

Dieses Seminar findet an folgenden Standorten statt:

Online

Yoga Lehrer AusbildungPatricia Röpke,

Yoga Lehrerin seit 1984,
E-RYT 500,
registriert bei der Yoga Alliance,
IHK-zertifizierter Ernährungs-Coach,
zertifizierte 
Gesundheit-Pädagogin Schwerpunkt Psychosomatik,
LNB ausgebildete Schmerztherapeutin

Erleben Sie in dieser Yogalehrer*innen Ausbildung Online, wie Sie von zu Hause aus ohne stressige Reiseplanungen oder Trennung von Ihrer Familie lernen können!

Sie können diese Ausbildung – auch in der Corona Zeit – sofort beginnen und dabei Ihre Zeit selbst einteilen, weil die meisten der Lerneinheiten aufgezeichnete Online-Kurse sind!

Nach erfolgreichem Abschluss dieser Yogalehrer*innen Ausbildung Online können Sie zudem die Zertifizierung durch die Yoga Alliance erreichen!

Ermöglicht wird dieses durch eine Kooperation mit unserer Partnerschule “Atha Yoga Schule”.

Unser Programm ist eine Alternative zu herkömmlichen YogalehrerInnen Ausbildungen im Studio. Die Integrität der Ausbildung, die Tiefe des Lernens und die personalisierte Erfahrung, die Sie von einer Yogalehrer*innen Ausbildung erwarten sollten, bleiben jedoch bestehen.

Durch persönlichen Kontakt mit Ihrer Ausbilderin erhalten Sie Anleitungen und Webinare. Außerdem senden Sie auch Ihre eigenen Übungsvideos vom Handy ein, um Feedback zu erhalten. Alles in Allem handelt es sich hierbei also um eine Ausbildung, die einem Präsenzkurs in nichts nachsteht!

Nach Abschluss können die Absolventen unserer Yogalehrer Ausbildung Online Privatkunden, Gruppen und Firmenkunden unterrichten. Außerdem werden unsere Teilnehmer*innen darauf vorbereitet in Studios, Fitnessstudios, Retreats und klinischen Einrichtungen zu unterrichten.

Mit der Yogalehrer Ausbildung Online können Sie außerdem Ihre Reise jederzeit beginnen. Sobald Sie sich registriert haben, erhalten Sie sofortigen Zugriff auf das Programm und können loslegen. Dabei absolvieren Sie die Lerneinheiten in Ihrem eigenen Tempo. Die Ausbildung ist zu 100% online und so konzipiert, dass sie sich problemlos in Ihr Leben integrieren lässt.

Inhalte unserer Yogalehrer*innen Ausbildung Online

  • Unsere Ausbildung umfasst die Yoga Sutras von Patanjali, die Geschichte und Philosophie von Yoga und Ayurveda, Anatomie und Physiologie, Sequenzierung sowie Chakren, Energie und traditionelle Praktiken zur Bewusstseinsbildung.
    Folgendes Lehrmaterial ist ist in der Ausbildung enthalten:
    Aufgezeichnete Vorträge und schriftliche Lerninhalte
    Aufgezeichnete Übungen mit ausführlichen Erklärungen
    200 Stunden YTT-Handbuch
    Zugriff auf eine geschlossene Community
    Geführte Meditationen
    Zugriff auf vorbereitete Sequenzen/ Flows
    Anwendung & Reflexion
    Journal & Kompetenz Praxis
    LIVE Zoom-Events- auch später noch im Programm verfügbar

Plus…
Ein neu gewonnenes Vertrauen in sich selbst und eine Selbstsicherheit, um andere Menschen zu unterrichten.
Zoom-Meetings finden mehrmals wöchentlich für Fragen und Antworten statt. Diese werden für diejenigen, die nicht teilnehmen können, aufgezeichnet. In diesen Zoom-Meetings finden und erhalten Sie als Absolvent*in Unterstützung durch die Mentoren*innen.

Nach dem Start Ihrer Yogalehrer*innen Ausbildung Online haben Sie 15 Monate Zugriff auf das Lehrmaterial, um in dieser Zeit das Programm individuell nach Ihrem Lerntempo zu absolvieren. Sind Sie früher zertifiziert, behalten Sie dennoch für die gesamten fünfzehn Monate Ihren Zugriff auf alle Materialien der Ausbildung.

200h Yogalehrer*innen Ausbildung Online: aktuell: 1.050,00 € (incl. MwSt.)

Yoga Siegel

Auf Grund der Ausbildung

Yogaübungsleiter*in / Yogalehrer*in

haben Sie folgende Möglichkeiten der Weiterbildung
★★★ Entspannungstrainer*in
★★★ Kommunikationstrainer*in
★★★★ Fachkraft für Prävention (IHK)
★★★★★ Heilpraktiker*in für Psychotherapie

Yogalehrer*innen Ausbildung Online: Sowohl Ihre Teilnehmer*innen als auch Sie selbst profitieren

Sie möchten eine Yogalehrer*innen Ausbildung machen, und dabei zeitlich wie räumlich unabhängig sein? Gleichzeitig möchten Sie für sich selbst und für andere Menschen einen Beitrag leisten, mehr Ruhe, Gelassenheit und eine gesündere Lebensweise zu erreichen?

Dann ist die Yogalehrer*innen Ausbildung Online genau das Richtige für Sie!

In der Yogalehrer*innen Ausbildung Online lernen Sie sämtliches fachliche Grundwissen. Was jedoch noch wichtiger ist: Sie profitieren dabei auch für sich selbst! Sie werden ruhiger und gelassener, finden zu sich selbst und können Ihren Körper bewusster wahrnehmen. Außerdem lernen Sie, das Leben mit anderen Augen zu sehen und Ihren spirituellen Wünschen und Sehnsüchten zu folgen, ohne sich dabei an eine bestimmte Richtung zu binden.

Am Ende der Ausbildung werden Sie fähig sein, mit Ruhe und Selbstvertrauen Yoga-Übungen an Ihre Schüler*innen weiterzugeben.

Ist die Yogalehrer*innen Ausbildung Online genauso versiert wie eine Vor-Ort-Ausbildung?

Darauf kann ganz klar mit „Selbstverständlich“ geantwortet werden! Eine anspruchsvolle Yogalehrer*innen Ausbildung Online hat sogar Vorteile: Denn es wird sich nicht nur auf ein Medium beschränkt, sondern immer genau das Medium eingesetzt, was jeweils gebraucht wird. Daher finden Sie in unserer Yogalehrer*innen Ausbildung Online aufgezeichnete Vorträge und schriftliche Lehrinhalte für Ihr Selbststudium der Theorie. Um die Übungen zu erlernen, haben wir Ihnen diese jeweils per Video aufgezeichnet und zudem mit ausführlichen Erklärungen versehen. Der Vorteil hierbei im Gegensatz zu einer Ausbildung vor Ort: Sie können die Übungsvideos jederzeit und sooft Sie wollen abrufen und ansehen!

Außerdem werden Sie in die Teilnehmer*innen-Community aufgenommen und können dort vom Austausch wie auch von unseren Live-Zoom-Events profitieren.

Und natürlich ist auch für Ihre persönliche Betreuung gesorgt: Sie halten während der Ausbildung regelmäßig Kontakt zu Ihrer Trainerin und können ihr bei Bedarf Ihre eigenen Videos schicken, um Feedback zu den von Ihnen durchgeführten Yoga-Übungen zu erhalten.

Welche Voraussetzungen sollten Sie für die Yogalehrer*innen Ausbildung Online mitbringen?

Das Wichtigste ist sicherlich, wie in unserer Vor-Ort-Ausbildung zum*r Yogalehrer*in auch, dass ein Grundinteresse am ganzheitlichen Yoga besteht. Außerdem sollten Sie bereits Yoga-Erfahrungen von mindestens einem Jahr haben. Darüber hinaus sollten Sie auch während der Ausbildung regelmäßig an Yoga-Kursen teilnehmen – online oder auch offline, z.B. als Bildungsurlaub oder an unseren Online-Kursen.

Wie sind die Chancen auf dem Arbeitsmarkt nach der Yogalehrer*innen Ausbildung?

Der zweite Gesundheitsmarkt boomt! Außerdem, da das Interesse an Yoga seit vielen Jahren kontinuierlich steigt, wird keine andere Branche so häufig nachgefragt wie Yoga-Seminare!

Allein in Deutschland praktizieren bereits mehr als drei Millionen Menschen regelmäßig in Kursen Yoga – und es werden täglich mehr. Yogalehrer*innen unterrichten beispielsweise in eigenen Studios, in Fitness-Studios, in Reha-Kliniken, Kureinrichtungen oder Wellness-Hotels. Mit einer Yogalehrer*innen Ausbildung (online oder offline) können Sie also auf dem boomenden zweiten Gesundheitsmarkt mit eigenen Angeboten Fuß fassen und sich den Traum vom eigenen Yoga-Studio oder Yoga-Kursen erfüllen.

Außerdem haben Sie mit der Ausbildung verschiedene Möglichkeiten der Weiterbildung: Beispielsweise können Sie mit dieser Grundlage Ausbildungen zum*r Entspannungstrainer*in, zum*r Kommunikationstrainer*in, zur Fachkraft für Prävention (IHK) und zum*r Heilpraktiker*in für Psychotherapie anschließen und so Ihre Teilnehmer*innen in vielen Bereichen ihres Lebens unterstützen.