Die Pathologie des Perfektionismus – Warum uns Entspannung so schwer fällt

Vortrag im Rahmen des „Forum Wissen für das Leben“ des B.I.E.K. und der Deutschen Heilpraktikerschule Bensheim Am 06.11.2019 hielt Heidi Anderson, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Entspannungstrainerin in Bensheim einen öffentlichen Vortrag zum Thema “Die Pathologie des Perfektionismus – Warum uns Entspannung so schwer fällt”.  Entspannung sei wichtig, so Heidi Anderson, die sich beruflich als Ausbilderin…

Details

Intuition

Nicht nur Frauen haben sie, auch Männer: Intuition. Doch was ist Intuition eigentlich? Laut Duden kann sich Intuition auf zwei Dinge beziehen. Einmal auf das „unmittelbare, nicht diskursive, nicht auf Reflexion beruhende Erkennen, Erfassen eines Sachverhalts oder eines komplizierten Vorgangs“ und andererseits auf die „Eingebung, [plötzliches] ahnendes Erfassen“. Wenn die Intuition kaputt ist Doch sicher…

Details

Sinnloser Schmerz?

Schmerz mag niemand. Naja, von manchen Menschen, die ihn zum Lustgewinn einsetzen, vielleicht einmal abgesehen. Ganz im Gegenteil versucht doch jeder liebende Mensch alles zu tun, um die Seinen vor Schmerz und Schaden zu schützen. Da stellt sich mir die Frage, ob das sinnvoll ist… Schmerz will uns etwas sagen Objektiv und wissenschaftlich betrachtet, hat…

Details

Jim Thorpe

Haben Sie schon einmal den Namen Jim Thorpe gehört? Müssen Sie auch nicht. In seiner Zeit hat er allerdings für allerhand Aufsehen gesorgt. Nicht nur in den Vereinigten Staaten, für die es zu seiner Zeit noch nicht selbstverständlich war, Menschen wie ihn automatisch zu Staatsbürgern zu machen. Denn Jim Thorpe wurde zwar auf amerikanischem Boden…

Details