Alles schwingt oder was?

Kennen Sie das: Eigentlich könnte es Ihnen besser gar nicht gehen. Doch da sind so die ein oder anderen Dinge. Ein kleines Zipperlein hier, ein bisschen Unzufriedenheit dort. Ganz zu schweigen von diesen ewigen Fragen: „Was wird, wenn ich einmal alt bin oder dem Tode nahe?“ „War das schon alles?“ „Wäre mehr möglich gewesen, wenn…?“…

Das Gefängnis der Perfektion

Heute möchte ich Ihnen ein Gedicht des US-amerikanischen Dichters, Filmemachers und Ex-Rappers Prince Ea vorstellen, das in meinen Augen fast perfekt ist. „Perfektion: Der Zustand oder die Qualität, frei von allen Mängeln und Makeln zu sein. Ich denke, die eigentliche Definition sollte lauten: Ein Zehn-Seiten-Werk, das etwas beschreibt, das es nicht gibt. Oder Gefängnis. Vielleicht…

Die Macht der Absicht

Klingt Ihnen zu banal? Einfach nur wollen müssen und schon klappt es? Außerdem kann Ihnen ja eh keiner erklären, dass dieser esoterische Kram klappt? Immerhin hört man ja immer mal wieder, dass Yogis, Mönche und Co. ihre mentalen Kräfte stärken, um mächtiger zu werden. Das klingt jedoch auch gleich wieder wie das kleine grüne Männlein…

Da gibt es nichts zu reparieren

Betrachten Sie sich auch immer wieder und denken: „Dieser Aspekt gefällt mir nicht, das muss ich verändern“ oder auch „Wie werden wohl die Anderen darauf reagieren, besser ist es, wenn ich das gar niemandem erzähle.“? Mir ist das früher oft passiert. Früher, das klingt, als wäre es schon einhundert Jahre vorbei. Dabei ist er manchmal…

Zur Seite stehen

Stehen Sie zur Seite? Es ist schon ein paar Jahre her, als ich einen sehr geliebten Menschen auf seinem letzten Weg begleiten durfte. Es war wahrlich nicht leicht. Es sind immer so viele Zweifel auf solchen Wegen. Fragen. Quälende Fragen. „Warum gerade er/sie?“ „Warum so früh?“ „Warum muss es diesen lieben Menschen treffen, wo es…

Helden

Lieben Sie Heldengeschichten auch so sehr? Wie bereichernd und emotional, wenn ein Held Aufgaben und Gefahren besteht und am Ende als der Erfolgreiche dasteht! Wie oft fragt man sich wohl als Kind, wie schade es ist, dass es einem nicht ganz genauso geht. Dass man nicht auch einmal solche aufregenden Dinge erlebt und sich furchtlos…

Die Kunst des Loslassens

  In seinem Buch „Die Möwe Jonathan“ aus dem Jahr 1970 schreibt Richard Bach: „If you love something, let it go. If it returns, its yours; if it doesn’t, it wasn’t. If you love someone, set them free. If they come back they‘re yours; if they don’t they never were.“ „Wenn du etwas liebst, lass…

Eingeständnisse

  Bei Ihnen läuft es beruflich gerade nicht so gut? Keiner versteht Sie? Alle sabotieren Sie? Und irgendwie kapiert keiner, wie wichtig dieses Projekt eigentlich ist, um die Firma und Sie selbst nach vorne zu bringen? Ist das vielleicht sogar ein Thema mit Variationen, wie man es aus der klassischen Musik kennt? Ist es denkbar,…