Die Pathologie des Perfektionismus – Warum uns Entspannung so schwer fällt

Vortrag im Rahmen des „Forum Wissen für das Leben“ des B.I.E.K. und der Deutschen Heilpraktikerschule Bensheim Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Am 06.11.2019 hielt Heidi Anderson, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Entspannungstrainerin in Bensheim einen öffentlichen Vortrag zum Thema “Die Pathologie des Perfektionismus –…

Eine Lobeshymne auf das autogene Training

Jenny Henseleit hat 2014 bei BIEK die Ausbildung Entspannungstrainer(in) absolviert. Im Video verrät sie, weshalb autogenes Training für sie die absolute Wunderwaffe bei Stress ist. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Die wichtigsten Aussagen des Videos hier zusammengefasst: Entspannungstrainerin werden Die Ausbildung Entspannungtainer(in) im…

Autogenes Training ist die kleine Schwester der Hypnose

Kerstin Hübschmann ist gelernte zahnmedizinische Fachangestellte. Nach einem Burnout stellte sie die Weichen neu und absolvierte neben der Ausbildung als Heilpraktikerin für Psychotherapie die Ausbildung zur Entspannungstrainerin bei BIEK. Inzwischen betreibt sie erfolgreich ihre eigene Praxis für Psychotherapie, gibt regelmäßige Entspannungskurse und ist Dozentin an der Deutschen Heilpraktikerschule. In diesem Interview spricht sie über ihre…

So lernen Sie autogenes Training

Das autogene Training wurde 1925 von dem Psychiater Prof. Dr. Schultz entwickelt, der Elemente aus der Hypnose in seine neue Entspannungstechnik einfließen ließ. Beim autogenen Training sagen Sie sich selbst immer wieder bestimmte Formeln im Kopf vor und suggerieren so Ihrem Körper ein Gefühl von Ruhe, Schwere oder Wärme. Zuerst lernen Sie beim autogenen Training…

Mit Singen entspannen

Ob regelmäßige Kopfschmerzen, Schlafprobleme oder Stress, eines können alle Betroffenen dringend brauchen: Entspannung. Doch das ist erst einmal leichter gesagt als getan. Denn gerade Menschen, die sich unter Druck setzen, die immer alles geben, die es allen recht machen wollen, denken an eine Person zuletzt, nämlich sich selbst. Dazu kommt, dass gerade Personen, die ständig…